Sommerfest 2017

geschrieben am Freitag, 14 Juli 2017. Gepostet in News

Liebe Schachfreunde,

leider waren wiederum nur wenige dem Aufruf zum Sommerfest gefolgt, auch wenn diese wenigen mörderisch Spaß hatten und voll auf ihre Kosten kamen. Für das nächste Jahr sollten wir uns Gedanken machen, die Reklametrommeln rechtzeitig so zu rühren, dass doch  mehr als dreizehn Schachfreunde/innen teilnehmen!
Und dann würden sich auch die nicht unerheblichen Vorbereitungen durch Stefan Nattkämper noch mehr lohnen. Paul Kirsch, der sich beim Aufbauen beteiligt hatte, war allerdings der Meinung: Ein rundum gelungenes Fest bei nettem Sommerwetter! Ein paar Wolken, die sich dann aber verzogen, es wurde Schach gespielt und ab 22:00 Uhr klang das Fest gemütlich aus.
Auf ein Neues!

  •  

Kommentare (1)

  • Klaus März

    Klaus März

    19 August 2017 um 16:23 |
    Hallo Phillipp,

    gib doch mal unsere zweite Homepage bekannt!