Klassenerhalt so gut wie gesichert

geschrieben am Sonntag, 07 Januar 2018. Gepostet in News

Mit dem heutigen 5:3 gegen Höntrop hat unsere erste den Klassenerhalt so gut wie gesichert und thront eine Woche lang auf Platz 2 der Tabelle! Eine starke und so nicht erwartete Leistung an den ersten vier Brettern (3:1) sicherte letzlich den Sieg, nur getrübt durch die Schwarz-Niederlage von Helmut Greger, der zwar bis in den Abend hinein kämpfte, aber dann doch seine Niederlage eingestehen musste. Ulrich Happe, Christian Landau, Paul Kirsch (der mit seiner aktuellen DWZ jetzt sogar Helmut überholte!) und auch Jürgen Schmitz mit einer fulminanten Attacke am Königsflügel zeigten eine starke Leistung.

 

Jugend Einzelmeisterschaften 2017/18

geschrieben am Montag, 25 Juli 2016. Gepostet in News

 

Gespielt wird wieder bei den Schachfreunden Werden im

Jugendzentrum Werden, Wesselswerth 10

Termine: 16.09.17,   30.09.17,   07.10.17,   22.10.17,   18.11.17

Die Partien beginnen jeweils um 15:00 Uhr.

Es werden maximal 5 Runden gespielt, um den Sieger in den Altersgruppen U14, U 16, U 18 zu ermitteln.

Es gelten folgende Stichtage:

U 18:            01.01.2000

U 16:            01.01.2002

U 14:            01.01.2004

(Also z.B. Julian U18, Ben U16, Timon U14)

Anmeldungen über Lothar oder Klaus, die an Thomas Wieder weiter leiten.

Für den Notfall die ultimative e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Homepage

geschrieben am Sonntag, 03 September 2017. Gepostet in News

Unsere Homepage zieht um. Wir sind bis auf Weiteres unter www.schach-rsk.jimdo.com zu erreichen. Nach Ablauf des Vertrags mit dem bisherigen Anbieter werden wir uns darum kümmern, dass wir mit der neuen Homepage unter der bisherigen Adresse erreichbar sind.

 

Anregungen zur neuen Seite nehmen wir gerne entgegen.

 

Philipp

Jugend – Einzelmeisterschaften 2017/18

geschrieben am Sonntag, 27 August 2017. Gepostet in News

Jugend: Einzelmeisterschaften

Gespielt wird wieder bei den Schachfreunden Werden im:

Jugendzentrum Werden, Wesselswerth 10

Termine: 16.09.17,   30.09.17,   07.10.17,   22.10.17,   18.11.17

Die Partien beginnen jeweils um 15:00 Uhr.

Es werden maximal 5 Runden gespielt, um den Sieger in den Altersgruppen U14, U 16, U 18 zu ermitteln.

Es gelten folgende Stichtage:

U 18:            01.01.2000

U 16:            01.01.2002

U 14:            01.01.2004

(Also z.B. Julian U18, Ben U16, Timon U14)

Anmeldungen über Lothar oder Klaus,die an Thomas Wieder weiter leiten.

Im Notfall: e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sommerfest 2017

geschrieben am Freitag, 14 Juli 2017. Gepostet in News

Liebe Schachfreunde,

leider waren wiederum nur wenige dem Aufruf zum Sommerfest gefolgt, auch wenn diese wenigen mörderisch Spaß hatten und voll auf ihre Kosten kamen. Für das nächste Jahr sollten wir uns Gedanken machen, die Reklametrommeln rechtzeitig so zu rühren, dass doch  mehr als dreizehn Schachfreunde/innen teilnehmen!
Und dann würden sich auch die nicht unerheblichen Vorbereitungen durch Stefan Nattkämper noch mehr lohnen. Paul Kirsch, der sich beim Aufbauen beteiligt hatte, war allerdings der Meinung: Ein rundum gelungenes Fest bei nettem Sommerwetter! Ein paar Wolken, die sich dann aber verzogen, es wurde Schach gespielt und ab 22:00 Uhr klang das Fest gemütlich aus.
Auf ein Neues!

„Sportfreunde Peter"

geschrieben am Donnerstag, 06 Juli 2017. Gepostet in News

Liebe Sportfreunde und Anhänger des Schachvereins Rochade Steele/Kray,

aktuell nehmen wir an der x-ten Aktion „Sportfreunde Peter" von Bäcker Peter teil. Damit unterstützt uns das Essener Familien Unternehmen erneut mit bis zu 5.000 Euro. Auch ihr könnt dabei helfen, dass sich die Aktion stark für uns auszahlt.

Bewahrt nach dem Einkauf bei Bäcker Peter einfach die Quittungen auf und gebt sie bei unserem Spielleiter Philipp Küster oder bei unserem Vorsitzenden Stefan Kleeberg ab. Philipp und Stefan reichen die Belege in der Zentrale von Bäcker Peter ein. Gegen Ausstellung einer Spendenquittung erhalten wir dann zehn Prozent der Gesamtsumme (keine Zeitungen und Getränke) als Fördermittel für unsere Klubkasse.

 Dabei ist es egal, ob die Belege von eurem eigenen Einkauf stammen oder von euren Freunden, Verwandten, Nachbarn oder Arbeitskollegen. Sämtliche Quittungen aus allen Bäcker Peter Fachgeschäften zählen, und alle Personen aus unserem Umfeld.

Mit sportlichen Grüßen

Chronik

geschrieben am Montag, 11 April 2016. Gepostet in News

Chronik der Schachfreunde Kray 38

Die treibende Kraft zur Gründung der Schachfreunde Kray 38 waren Bergleute der Krayer Zeche „Joachim“. Der Chronist kannte zwei Gründungsmitglieder noch persönlich: Albert Koel, genannt „Hauptmann Koel“, war zeitweilig Vorsitzender, sowie Fritz Beusing, Jahrzehnte Spitzenspieler. Noch in den Kriegsjahren, verstärkt aber in der entbehrungsreichen Zeit danach erfuhr der Verein großen Zulauf. Das Vereinsleben wurde mit Quartalsversammlungen – im Schnitt mit mindestens 20 Teilnehmern besucht – aber auch Familienausflügen aktiviert.

Spielerisch erreichte man schnell in Essen hinter zwei älteren Großvereinen ein „zweites Niveau“ und hielt es Jahrzehnte. Vereinsmitglieder wurden Essener Stadtmeister oder auch Pokalsieger, Stalioreitis, Hans Humburg und Karl-Heinz Podzielny schafften sogar eine NRW-Meisterschaft! Auch eine spielstarke Jugend der Krayer Schachfreunde war kaum zu besiegen.

W. Niemann

(wird fortgesetzt)

NRW-Meisterschaft

geschrieben am Montag, 13 April 2015. Gepostet in News

Jonas Jahrke erreichte mit 6 Punkten aus 9 Spielen einen 5. Platz.Unter 24 U10-Spielern hofft er nun auf einen Startplatz bei den Deutschen Meisterschaften in Willingen.

Seyfullah Seker konnte sich bei den Ruhrgebietsmeisterschaften nicht für NRW qualifizieren,verlor und gewann je eine Partie bei fünf Remisen und belegte einen guten Mittelplatz.

Jonas Jahrke wieder Ruhrgebietsmeister

geschrieben am Donnerstag, 19 März 2015. Gepostet in News

Jonas wurde wie im Vorjahr Ruhrgebietsmeister in der U10.Er gewann im Schweizer System alle 7 Partien und qualifizierte sich für die NRW-Meisterschaften,für die allerdings die Porzer Jugendlichen Favorit sind.An den Meisterschaften in den Osterferien nimmt auch der Essener U16-Meister Seyfullah Seker teil,der sich als Essener Meister qualifiziert hat.

Von Vereinsseite waren Gerd Laarmann und Andreas Struschka als Trainer beteiligt.

Lothar Jahrke

Vereinsmeisterschaft 2015

geschrieben am Montag, 19 Januar 2015. Gepostet in News

Die Vereinsmeisterschaft 2015 wird am Donnerstag. 22.1.2015 beginnen. Die Bedingungen sind wie gehabt: 1h für die ganze Partie. 5 Runden nach Schweizer System. Donnerstag, 12. 2. ist spielfrei.